SONSTIGE PRAXISLEISTUNGEN                 

LABORDIAGNOSTIK

 

Auch in der Tierheilpraxis hat die Labordiagnostik durchaus ihren Stellenwert. Zwar ist der therapeutische Ansatz ein anderer als beim Tierarzt, aber dennoch kann die Labordiagnostik, sowohl zur Vorsorge als auch zur Absicherung von Diagnose und Therapie herangezogen werden.

Sollte es bei Ihrem Tier sinnvoll sein, labordiagnostische Maßnahmen durchzuführen, wird das Untersuchungsmaterial (Blut,Urin, Kot, Haut und Fell) an unser Labor geschickt und dort ausgewertet.

VORSORGE UND TIERGESUNDHEITSBERATUNG

 

Vorsorge bedeutet für uns Fürsorge und sollte für uns alle Tierbesitzer ein grundsätzliches Anliegen sein, unseren geliebten Vierbeinern ein langes, gesundes und artgerechtes Tierleben zu ermöglichen.

 

In unserer Praxis bieten wir folgende vorbeugende Maßnahmen aus der Tiernaturheilkunde an:

 

  • Diagnostik über Akupunkturpunkte

  • Ausleitung/Entgiftungskuren

  • Labor (Vorsorgescreens)

  • Aufbau einer gesunden Darmflora

  • Steigerung der Abwehrkräfte

  • Alternative Parasitenprophylaxe

  • Impfberatung

  • alternative Wurmkuren

  • Reiseprophylaxe

  • Kontrolle von Ohren, Augen, Zähne, Pfoten, Fell

  • Fütterungsempfehlungen

DER SENIOR- PATIENT

 

Kommt Ihr Tier in die Jahre, ist es sinnvoll, eine Altersuntersuchung durchführen zu lassen, um rechtzeitig vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen.
Denn wie wir Menschen auch, haben unsere Senioren öfters schon mal das eine oder andere „Wehwehchen“. Bedingt durch Arthrosen in den Gelenken, kommt es zu Steifheit nach Aufstehen und zu Lahmheit. Veränderungen der Darmflora können zu Verdauungsproblemen führen, ein nachlassendes Immunsystem zu erhöhter Infektanfälligkeit und im Stoffwechsel kommt es häufig zu hormonellen Veränderungen.

Wie sieht ein Alterscheckup aus?

 

  • Gründliche Allgemeinuntersuchung

  • Ergänzende Untersuchung wichtiger diagnostischer Akupunkturpunkte

  • Altersscreen: Blutkontrolle bestimmter Nieren- und  Leberwerte, Blutzucker, Cholesterin

  • Überprüfung der bisherigen Ernährung


Mit alternativen Therapien und einer Ernährung, angepasst an Alter und Erkrankung des Tieres, lassen sich altersbedingte Funktionsstörungen sehr gut lindern.
Gerne unterstützen wir Sie dabei, damit Ihre Fellnase bei guter Lebensqualität sein Seniorenalter lange an Ihrer Seite genießen kann.

 

HAUSBESUCHE

 

Sollte es Ihnen aus irgendwelchen Gründen nicht möglich sein, unsere Praxis aufzusuchen, kommen wir auch gerne zu Ihnen nach Hause.

Die Anfahrtskosten können Sie auf der Seite Praxis entnehmen.

 

 

VORTRÄGE

Unter dem Link Aktuelles finden Sie Informationen zu aktuellen Veranstaltungen in unserer Praxis.

 

VERKAUF

In unserer Tierheilpraxis finden Sie ein kleines Sortiment an Futterzusätzen, Ölen, Kräutern, etc. von der Fa. DHN (Swanie Simon), Tierpflegeprodukte von EMIKO und EM-Chiemgau (effektive Mikroorganismen).